home..
InfoCenter | Ihr Konto | Warenkorb | Kasse  
 Kategorien
 Neue Artikel
Sigma Contemporary AF 100-400mm 5.0-6.3 DG OS HSM für Canon (SI729-954)
Sigma Contemporary AF 100-400mm 5.0-6.3 DG OS HSM für Canon (SI729-954)
893,99 EUR
incl. 20 % UST exkl.
 Informationen
 Mehr über...
 Schnellkauf
Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.
 Kundengruppe

Kundengruppe:Gast

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen
zwischen Foto Götz GmbH, Lerchenfeldstr. 31, A-6890 Lustenau
und
Kunden

Foto Götz GmbH widmet sich dem Verkauf von Fotoartikeln und Unterhaltungselektronik

Kunde
Kunde ist jeder, der über Internet, Email, Fax, Telefon oder Post ein Produkt bei uns bestellt.

Angebot und Bestellung
Eine Bestellung des Kunden ist immer verbindlich sobald die Bestellung bei Foto-Goetz.at eintrifft. Die Angebote von Foto-Goetz.at sind unverbindliche Aufforderungen an den Kunden, Waren zu bestellen. Mittels einer Auftragsbestätigung über Internet, Email, Telefon, Fax oder Post, nimmt Foto-Goetz.at die Bestellung an.

Produkt
Die dem Vertrag zugrunde liegende Beschaffenheit des Produktes ergibt sich aus den Herstellerangaben. Foto-Goetz.at ist nicht verantwortlich für die Richtigkeit der Herstellerangaben. Der Lieferumfang entspricht dem regulären Lieferumfang des Herstellers. Digitalkameras werden mit Handbuch und CD Software geliefert. Sollte das Handbuch nicht in der Landessprache des Kunden sein, so befindet sich die entsprechende Anleitung meistens auf der CD Software oder kann im Internet beim Hersteller heruntergeladen werden.

Preise
Die Angebote gelten innerhalb Österreichs und sind inkl. österreichischer Mehrwertsteuer (20%).
Maßgeblich sind immer die zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Preise. Mit Aktualisierung der Internetseiten von Foto-Goetz.at werden alle bisherigen Preise und Angaben über Waren ungültig.

Transportkosten
Verpackungs-und Transportkosten werden gesondert verrechnet (siehe Link Liefer- und Versandkosten). Bei Transportkosten für Lieferungen ausserhalb Österreichs bitten wir Sie, sich mit uns in Kontakt zu setzen, um Ihnen ein Angebot machen zu können.

Speditionslieferungen können bis zu einem Wert von 2000 Euro per Nachnahme versendet werden.

Umsatzsteuerfreie Rechnungen
Kunden, die aus einem anderen EU-Land als Österreich einkaufen, und über eine europäische Umsatzsteueridentifikationsnummer verfügen, haben die
Möglichkeit, mehrwertsteuerfrei einzukaufen. Ist dies der Fall, so muss ich der Kunde mit seiner UID Nummer als solcher anmelden oder seine UID Nummer bekanntgeben.

Bezahlung
Kunden können per Vorausszahlung oder Nachname einkaufen. Bei Nachnamesendungen fällt ein Pauschalbetrag an (siehe Link Versandkosten).

Aktualisierungen
Bei Aktualisierungen von Angeboten, Produkten und Bedingungen, werden alle bisherigen Angebote, Produkte und Bedingungen ungültig.

Rückgaberecht
Will der Kunde Gebrauch von seinem Rücktrittsrecht machen, so muss er sich vorher mit Foto-Goetz.at in Verbindung setzen.Die Ware kann nur im Originalzustand wieder angenommen werden. Es dürfen keinerlei Gebrauchsspuren sichtbar sein. Die Ware muss Frei Haus geschickt werden, unfreie Sendungen werden nicht angenommen.

Lieferfrist
Die Lieferfrist ergibt sich aus den Angaben auf der Website. Diese Angaben sind unverbindlich.

Foto-Goetz.at ist nicht verantwortlich für Lieferverzögerungen seitens des Herstellers. Sollte eine solche eintreten, wird Foto-Goetz.at den Kunden umgehend informieren. Dieser hat dann das Recht, vom Verkauf zurückzutreten. Auch Foto-Goetz.at kann in diesem Fall vom Verkauf zurücktreten. Sollte der Kunde oder Foto-Goetz.at in diesem Fall vom Vertrag zurücktreten, so werden dem Kunden geleistete Zahlungen unverzüglich rückerstattet.

Foto-Goetz.at ist nicht haftbar für Lieferverzögerungen aufgrund höherer Gewalt und Verschulden Dritter. In diesem Fall wird der Kunden unverzüglich unterrichtet. Dauern die Lieferverzögerungen länger als vier Wochen, sind sowohl Foto-Goetz.at als auch der Kunde, berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten.

Versicherung, Transportschäden etc
Foto-Goetz.at versendet die Waren versichert.
Werden Waren mit offensichtlichen Schäden dem Kunden angeliefert, so hat dieser sofort beim Paketdienst/Spediteur Meldung zu machen bzw. die Annahme zu verweigern. Weiters ist Foto-Goetz.at unverzüglich zu benachrichtigen.

Foto-Goetz.at liefert die Ware an den vom Kunden angebene Lieferadresse.

Wird das Paket verspätet geliefert, bitten wir den Käufer, sich mit Foto-Goetz.at in Verbindung zu setzen, um Informationen beim Paketdienst/Spediteur einzuholen.

Die Ware bleibt bis zur restlosen Bezahlung unser unpfändbares Eigentum.

Garantie und Gewährleistung
Garantiefällen eines Produktes kann der Käufer innerhalb des Garantiezeitraumes dieses mit Rechnung an eine autorisierte Servicewerkstattservice des jeweiligen Herstellers oder an foto-goetz senden. Rücksendungen an foto-goetz haben frachtfrei zu erfolgen.
Ergibt die Überprüfung der reklamierten Ware, daß der Mangel auf schuldhaftes Verhalten des Käufers (unsachgemäße Behandlung und Bedienung, Sturz, ect.) zurückzuführen ist und somit aufgrund der jeweilig geltenden Garantiebedingungen der Hersteller nicht kostenlos repariert werden kann wird dies dem Käufer durch foto-goetz schriftlich oder telefonisch mitgeteilt. Auf Wunsch des Käufers läßt foto-goetz einen Kostenvoranschlag für Wiederherstellung durch den Hersteller erstellen. Der Kostenvoranschlag ist nur dann kostenpflichtig, wenn er durch den Kunden nicht bestätigt und die Reparatur nicht in Auftrag gegeben wird. Der Versand erfolgt auf Kosten des Käufers.
foto-goetz haftet nicht für Herstellergarantien. Schadensersatz ist ausgeschlossen. foto-goetz haftet nicht für Mängel, die infolge fehlerhafter Handhabung des Käufers oder durch Fremdeinwirkung entstanden sind. Die Haftung für Folgeschäden ist ausgeschlossen. Wurden unsachgemäße Änderungen oder Instandsetzungsarbeiten durchgeführt, wird die Haftung auch für die daraus entstehenden Folgen aufgehoben. Weitergehende Ansprüche des Bestellers, insbesondere Schadenersatzansprüche einschließlich entgangenen Gewinns oder wegen sonstiger Vermögensschäden des Käufers sind ausgeschlossen. Zeichnungen, Abbildungen, Maße, Gewichte oder sonstige Leistungsdaten, insbesondere in Prospekten, sind nur verbindlich, wenn dies ausdrücklich schriftlich vereinbart wird. Derartige Angaben stellen keine Zusicherungen von Eigenschaften dar, auch dann nicht, wenn sie Normangaben, wie zum Beispiel nach DIN enthalten.

Gerichtsstand / Rechtswahl
Es gilt österreichisches Recht. Die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechtes wird ausdrücklich ausgeschlossen. Die Vertragssprache ist Deutsch. Die Vertragsparteien vereinbaren österreichische, inländische Gerichtsbarkeit. Gerichtsstand ist Bregenz/Vorarlberg


WIDERRUFSFOLGEN 

Widerrufsrecht für Verbraucher aus Österreich

Verbraucher gem. KSchG haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt:

 

1. im Falle eines Kaufvertrags vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware/n in Besitz genommen haben bzw. hat.

2. im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die der Verbraucher im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hat und die getrennt geliefert werden vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

3. im Falle eines Vertrags über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

   

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Foto Götz GmbH, Lerchenfeldstr. 31, 6890 Lustenau, Österreich, Fax: 0043 5577633032, E-Mail: office@foto-goetz.at) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das nachfolgende Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Im Falle von Kaufverträgen, in denen wir nicht angeboten haben, im Fall des Widerrufs die Waren selbst abzuholen, können wir die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Wenn Sie im Zusammenhang mit dem Vertrag Waren erhalten haben, haben Sie die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an nachfolgende Adresse zurückzusenden oder zu übergeben:

Foto Götz GmbH
Lerchenfeldstr. 31
6890 Lustenau
Österreich

Fax: 0043 5577 633032
E-Mail: office@foto-goetz.at

Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Im Falle von Großgeräten und nicht paketversandfähigen Waren, kontaktieren Sie bitte vor der Rücksendung den Kundendienst von Foto Götz GmbH unter office@foto-goetz.at oder unter der Telefonnummer 0043 5577 63303 damit die Rücksendung organisiert werden kann. Die Kosten für die Rücksendung der Ware sind von Ihnen zu tragen bzw. zu ersetzen. Darunter sind die Transportkosten zu verstehen und zwar auch dann, wenn die Zustellung gratis erfolgte. Foto Götz GmbH ist dabei immer bemüht den für den Kunden günstigsten Rücktransport zu organisieren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Ist der Kunde Unternehmer, so ist ein Widerruf gänzlich ausgeschlossen

Muster-Widerrufsformular

 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

 

An:

Foto Götz GmbH
Lerchenfeldstr. 31
6890 Lustenau
Österreich

Fax: 0043 5577 633032
E-Mail: office@foto-goetz.at

 

 
 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag
über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

 
 

 

 

 

 

 

Bestellt am______________(*)/erhalten am_______________ (*)

 

 

 

Name des/der Verbraucher(s):

_____________________________________________________

 

 

 

Anschrift des/der Verbraucher(s):

___________________________________________________

 

 

 

Bestellnummer (9-stellig):

________________________________

 

 

 

Datum

___________________

 

 

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

______________________________________________________

 

 

(*) Unzutreffendes bitte streichen.

 

Hinweise für eine möglichst reibungslose Abwicklung der Rücksendung

Bitte schicken Sie den Artikel ordnungsgemäß verpackt nach Möglichkeit vollständig inkl. Zubehör in der Originalverpackung an uns zurück. Die Nutzung der Originalverpackung ist kein "Muss", also keine Voraussetzung für die Geltendmachung Ihres Rechts, vereinfacht und sichert für uns aber die Abwicklung.

Der Verbraucher hat kein Rücktrittsrecht bei Verträgen über:

 

1. Dienstleistungen, wenn der Unternehmer – auf Grundlage eines ausdrücklichen Verlangens des Verbrauchers nach § 10 FAGG sowie einer Bestätigung des Verbrauchers über dessen Kenntnis vom Verlust des Rücktrittsrechts bei vollständiger Vertragserfüllung – noch vor Ablauf der Rücktrittsfrist nach § 11 FAGG mit der Ausführung der Dienstleistung begonnen hatte und die Dienstleistung sodann vollständig erbracht wurde.

2. Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

3. Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware, die in einer versiegelten Packung geliefert werden, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

4. die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger gespeicherten digitalen Inhalten, wenn der Unternehmer – mit ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers, verbunden mit dessen Kenntnisnahme vom Verlust des Rücktrittsrechts bei vorzeitigem Beginn mit der Vertragserfüllung, und nach Zurverfügungstellung einer Bestätigung nach § 7 Abs. 3 FAGG – noch vor Ablauf der Rücktrittsfrist nach § 11 FAGG mit der Lieferung begonnen hat,

5. dringende Reparatur- oder Instandhaltungsarbeiten, bei denen der Verbraucher den Unternehmer ausdrücklich zu einem Besuch zur Ausführung dieser Arbeiten aufgefordert hat. Erbringt der Unternehmer bei einem solchen Besuch weitere Dienstleistungen, die der Verbraucher nicht ausdrücklich verlangt hat, oder liefert er Waren, die bei der Instandhaltung oder Reparatur nicht unbedingt als Ersatzteile benötigt werden, so steht dem Verbraucher hinsichtlich dieser zusätzlichen Dienstleistungen oder Waren das Rücktrittsrecht zu.

 

 


Zurück

 

template realized © by xtc-services.ch
Parse Time: 0.124s